Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> Nikkei

Abwärtstrendkanal erneut bestätigt
Nikkei-Analyse vom 20.06.2021

langfristiger Nikkei Chart

Der Nikkei testete in der vergangenen Woche die obere Begrenzung des Abwärtstrendkanals und fiel anschließend wieder zurück. Im Wochenvergleich ist abermals fast keine Veränderung zu beobachten.

Nach dem Abprallen an der Trendlinie deuten sich kurzfristig fallende Notierungen an, dafür spricht auch der nach unten weisende Stochastik Oszillator. Für die kommende Woche ist ein Test des unteren Bollinger Bandes bei derzeit 28427 denkbar. Mittelfristig bleibt es, mit Blick auf den Trendkanal, bei einer leichten Abwärtsbewegung.


kurzfristiger Nikkei Chart


Autor: Oliver Schultze