Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> Bund Future

Aufwärtsreaktion möglich
Bund Future-Analyse vom 28.02.2021

langfristiger Bund Future Chart


Der Bund Future konnte sich in der vergangenen Woche zunächst stabilisieren, am Donnerstag rutschte die Notierung jedoch kräftig ab. Diesen Rückgang holte das Zinsbarometer ab Freitag jedoch fast vollständig wieder auf, es verblieb ein kleines Wochenminus von 11 Ticks.

Nun scheint der Bund Future reif für eine Aufwärtsreaktion. Erstes Kursziel ist dann das mittlere Bollinger Band bei aktuell 175,31. Etwas weiter höher verläuft dann die untere Trendlinie des Abwärtstrendkanals, den die Notierung Mitte Februar nach unten verlassen hat. Nimmt der Bund Future hingegen die Abwärtsbewegung wieder auf und fällt unter 172 Punkte, ist eine Fortsetzung des Kursrutsches bis in den Bereich von 170 zu erwarten.

kurzfristiger Bund Future Chart


Autor: Oliver Schultze