Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> Bund Future

Noch hält die Unterstützung
Bund Future-Analyse vom 18.04.2021

langfristiger Bund Future Chart


Der Bund Future drehte in der vergangenen Woche nur wenige Ticks über seinem Märztief wieder nach oben und gab im Wochenvergleich um 54 Ticks nach.

Damit bleibt die Frage, ob es sich um eine Bodenbildung handelt oder ob das Zinsbarometer sich auf den Durchbruch nach unten vorbereitet, weiter offen. Es gilt, den weiteren Verlauf zu beobachten. Fällt die Notierung klar unter das Märztief bei 170,52, liegt ein neues Verkaufsignal vor. Klettert der Bund Future hingegen über das Märzhoch bei 172,66, wäre eine zumindest kurzfristige Bodenbildung abgeschlossen. Dann winkt ein Anstieg bis in den Bereich um 175 Punkte.

kurzfristiger Bund Future Chart


Autor: Oliver Schultze