Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> Bund Future

Weiterhin impulsloser Handel
Bund Future-Analyse vom 24.05.2020

langfristiger Bund Future Chart


Auch zuletzt setzte sich die Seitwärtsbewegung beim Bund Future fort. Im Vergleich der Freitagsschlusskurse verlor das Zinsbarometer 68 Ticks.

Jetzt befindet sich die Notierung nahezu exakt auf dem Niveau des Dreiecksausbruchs. Wie seinerzeit, Ende April, an dieser Stelle angesprochen, führen derart späte Ausbrüche aus Dreiecken häufig zu einer längeren Seitwärtsbewegung. Wann diese endet, lässt sich derzeit nicht absehen. Daher sind Anleger am besten beraten, ihr Pulver vorerst trocken zu halten.

kurzfristiger Bund Future Chart


Autor: Oliver Schultze