Chartbüro Dr. H.-D. Schulz

Chartanalysen + Wirtschaftsgrafiken


Home -> Analysen -> Gold

Erneuter Fehlausbruch
Gold-Analyse vom 19.09.2021

langfristiger Gold Chart

mittelfristiger Gold-Chart

In der vergangenen Woche rutschte der Goldpreis weiter ab, der Wochenvergleich zeigt ein Minus von 33 Dollar.

Nach positivem Wochenstart verlor die Notierung am Donnerstag kräftig an Wert. Dabei fiel das Edelmetall auch in den Abwärtstrendkanal zurück, der im mittleren Chart eingezeichnet ist. Somit kam es, wie schon im Mai, nun erneut zu einem Fehlausbruch. Dies lässt kurzfristig weiter sinkende Notierungen erwarten. Davon abgesehen hat der mittelfristige Abwärtstrendkanal, nach dem zweiten Fehlausbruch, nun an Bedeutung verloren.


kurzfristiger Gold Chart

Autor: Oliver Schultze