14.09.2008: Erholung greifbar

langfristiger Chart

Der Nikkei gab in der Vorwoche erwartungsgemäß weiter nach. Das Kursziel von 12000 Zählern hat der Index angesichts eines Wochentiefs bei 12059 bereits nahezu erreicht.

Auch wenn weitere Verluste nicht völlig auszuschließen sind, liegt jetzt eher eine Erholung in der Luft. Das Potenzial ist dabei aber vorerst auf die nun als Widerstand wirkende Marke von 12700 Punkten begrenzt.


kurzfristiger Chart


Autor: Oliver Schultze



ABN Amro Zertifikate auf den Nikkei: